14 octobre 2009

Créature de lumière (Gothic tribe tribute #17)


Si l'éclat des étoiles doublait, l'univers serait à jamais ténébreux.

Johann Wolfgang von Goethe



Ich bin der Atem auf deiner Haut
Ich bin der Samt um deinen Körper
Ich bin der Kuss in deinem Nacken
Ich bin der Glanz auf deinen Wimpern

Ich bin die Fülle deiner Haare
Ich bin der Winkel deiner Augen
Bin der Abdruck deiner Finger
Ich bin der Saft in deinen Adern
Und Tag für Tag durchströme ich dein Herz

So schnell du auch fliehst,
So weit du auch kommst
Trägst du mich mit dir
Wohin du auch gehst,
Was immer du tust
Ich bin ein Teil von dir

Wohin du auch gehst,
Was immer du tust
Ich bin ein Teil von dir

Ich bin der ungelebte Traum
Ich bin die Sehnsucht, die dich jagt
Ich bin der Schmerz zwischen deinen Beinen
Ich bin der Schrei in deinem Kopf

Ich bin das Schweigen, die Angst deiner Seele
Ich bin die Lüge, der Verlust deiner Würde
Ich bin die Ohnmacht, die Wut deines Herzenes
Ich bin das Licht, zu dem du einst wirst

So schnell du auch fliehst, / Aussi vite que tu puisses courir
So weit du auch kommst / Aussi loin que tu puisses aller
Trägst du mich mit dir / Tu m'emportes avec toi
Wohin du auch gehst, / Où que tu ailles
Was immer du tust / Quoi que tu fasses
Ich bin ein Teil von dir / Je suis une partie de toi

Wohin du auch gehst,
Was immer du tust
Ich bin ein Teil von dir

Lichtgestalt, in deren Schatten ich mich drehe / Créature de lumière, je tournoie dans tes ombres

 

21:25 Écrit par Theudrick dans Musique | Lien permanent | Commentaires (0) | Tags : lacromosa, lichtgestalt |  Facebook |

Les commentaires sont fermés.